DBergwanderung

Tour Informationen

Wann:   01.07.2020 - 05.07.2020 (5 Tage)

Wohin:   Malga di Pinalto (m 2.323), Schnals, Südtirol, Italien

Maximale Teilnehmerzahl:   7 Personen

Anmeldeschluss:   28.06.2020

Beschreibung

Die Penaudalm liegt in einem kleinen Seitental (Penaud Tal) im Schnalstal in Südtirol auf 2.316m. Die Alm wird als genossenschaftliche Sennerei bewirtschaftet und bietet neben viel Ruhe und schönen Zimmern weitläufiges Gelände für einfache Wanderungen. Es besteht die Möglichkeit, in einem Mehrbettzimmer oder dem Heulager zu Übernachten. Da es in dem Gebiet keine Liftanlagen, Gletscher und spektakuläre Kletterrouten oder Klettersteige gibt, kann man hier tatsächlich noch in Ruhe wandern und die Landschaft genießen. Geplant ist, daß wir mit dem Auto anreisen und am Anreisetag über einen einfachen Wirtschaftsweg ca. 2,5 Std. zu Fuß zur Alm aufsteigen. Für die folgenden Tage sind dann je nach Wetter, Lust und Laune von der Alm aus Tagestouren auf die umliegenden Gipfel geplant. Hierbei handelt es sich um Wanderungen auf Gipfel bis ca. 3.000m, welche jedoch alle ohne Gletscher zu besteigen sind. Meist wird auf markierten Wegen im Schwierigkeitsgrad bis T2 gewandert. Je nach Tour kann es im Gipfelbereich auch mal notwendig sein, die Hände für leichte Kraxeleien mit einzusetzen. Eventuell besteht auch die Möglichkeit, dem Senner bei einer Käseproduktion über die Schulter zu schauen und Interessantes rund um die Käseproduktion auf der Alm zu erfahren.
Folgendes zum geplanten Ablauf und Organisation:
ANREISE
Mittwoch, den 1. Juli 2020 Anfahrt mit Zustieg zur Hütte
Donnerstag, Freitag und Samstag Tagestouren von der Alm aus
ABREISE
Sonntag, den 5. Juli 2020 mit Abstieg und Rückfahrt
Die Übernachtungen sind immer in der Penaudalm geplant, somit besteht die Möglichkeit, das Gepäck für die Tagestouren zu reduzieren.
Die Übernachtungspreise als Halbpension (Frühstück+Abendessen) liegen bei ca. 50€/Person.
ANMELDEBEGINN: Montag, den 25. Mai 2020
ANMELDESCHLUß: Sonntag, den 7. Juni 2020
VORBESPRECHUNG: Montag, den 29. Juni 2020; Ort wird bei Anmeldung festgelegt
Zur Vorbesprechung müssen alle angemeldeten Teilnehmer anwesend sein.
Neben der Tourenplanung werden hier dann auch die Fahrer, Zeiten, etc. besprochen und festgelegt.

Da ich als Mitglied und Tourenleiter in der Sektion neu bin, hier noch ein paar „Eckdaten“ zu meiner Person:
Ich bin 47 Jahre alt und verheiratet.
Mit meiner Frau wohne ich seit Februar 2019 in Bad Waldsee. Zuvor haben wir viele Jahre in Bodnegg gewohnt und waren Mitglieder in der Sektion Ravensburg, wo ich auch meine Ausbildung zum Wanderleiter gemacht habe.
Mir ist es wichtig, daß sich die Teilnehmer an meinen Touren wohlfühlen und diese als entspannendes Erlebnis in Erinnerung behalten. Daher sind diejenigen Teilnehmer, welche nach extremen Herausforderungen mit möglichst viel Höhenmeter, Laufzeiten oder technischen Schwierigkeiten suchen, bei meinen geplanten Touren nicht unbedingt die richtigen Teilnehmer.

Karte

Ort:   Malga di Pinalto (m 2.323), Schnals, Südtirol, Italien