Beschreibung

Für alle Interessierten Kletterer bieten wir einen Kurs zum Erwerb der Kletterscheine „Toprope“ und „Vorstieg“ an. Die Ausbildung und Prüfung zu den Kletterscheinen werden von der Sektion an vier Abenden angeboten. In der vom DAV initiierten „Aktion Sicher Klettern“ bilden diese das Herzstück. Sie bauen aufeinander auf und sind ein Nachweis für die erfolgreich absolvierte Ausbildung zum sicheren Klettern und verantwortungsvollen Sichern.

Termine:  immer donnerstags, 07./14./21. und 28.11.
Weitere Termine nach Absprache!
Uhrzeit: 20 – 22 Uhr
Kursgebühr: 40 € pro Person
Teilnehmer: Maximal 6 (DAV-Mitgliedschaft!)
Voraussetzung: Beherrschung des 4. Grad im Nachstieg
Mindestalter: 16 Jahre alt
Kursleiter: Patrick Lenich

Lehrinhalte für „Toprope“ sind richtiges Anseilen, Einlegen der Sicherung, Partnercheck und Selbstkontrolle, Ablassen, sowie Topropeklettern.
Lehrinhalte im „Vorstieg“ ist der Erwerb des selbstständigen Vorsteigens mit dem dazugehörigen Vorstiegssichern. Dabei lernt man noch zusätzlich Sicherungsverhalten, im Vorstieg, Klettern und Verhalten an der Umlenkung.

Auch Personen, die bereits klettern, aber keine Ausbildung genossen haben, können die Prüfung zum Kletterschein absolvieren und haben somit die Gelegenheit, sich sicherungstechnisch auf den neuesten Stand zu bringen. An den ersten drei Kursabenden steht am Anfang immer ein halbstündiger Theorieblock. Danach geht es an die Kletterwand an welcher dann gelernt und aktiv geübt wird. Am letzten Abend ist Prüfung, zur Abnahme der Kletterscheine. Die Absolventen bekommen einen Ausweis, den Kletterschein, sowie eine ausführliche Broschüre mit den Inhalten der Ausbildung überreicht.

Die Kletterscheine sind eine Aktion mit freiwilliger Teilnahme ohne rechtliche Konsequenzen, vergleichbar mit Sport-Leistungsabzeichen anderer Verbände (z.B. Deutsches Sportabzeichen, Schwimmabzeichen). Sie sollen keinesfalls als „Führerschein“ oder Legitimation gesehen werden. Auch der Anspruch, dass damit unfallfreies Klettern garantiert ist, darf nicht gestellt werden.