Beschreibung

„Natürlich auf Tour“ – nicht nur ein Motto

Vortrag der „Mensch im Einklang mit der Natur“.

Referent Fachübungsleiter Hans Böhmig, Trainer C Bergsteigen mit Zusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen. Er nimmt Sie mit, auf die Reise ins Wohnzimmer von Tieren und Pflanzen im winterlichen Gebirge. Hans Böhmig ist Mitglied der DAV-Kommission „Skibergsteigen umweltfreundlich“

Dieser Abend dient auch der Vorbereitung für den Schneeschuhkurs und ist somit eine Pflichtveranstaltung für die Kursteilnehmer!

Ein Abend welcher sich den winterlichen Verhaltensformen von uns Menschen widmet. Die DAV Sektion Bad Waldsee endet seine Präventivkurse mit einer Einladung an alle Naturinteressierten.

Die Berge im Winter sind für viele Menschen eine Möglichkeit dem Alltag zu entfliehen. Dabei fällt die Betonung auf „viele“. Es liegt auf der Hand, dass die Natur vor uns Menschen geschützt werden muss. Das freie Betretungsrecht des Naturraumes hat in vielen Fällen schon zu massiven Einschränkungen geführt. Dieser Abend soll allen Interessierten Wintersportlern eine Möglichkeit aufzeigen, wie wir Natursport und Freizeit im winterlichen Gebirge miteinander vereinbaren. Tiere und Pflanzen benötigen im Winter enorme Überlebensstrategien. Es werden erprobte Verhaltensformen aufgezeigt, wie wir im tief verschneiten Gebirge uns voller Spaß aber auch mit Respekt bewegen können. Aus dem DAV Projekt „Skibergsteigen umweltfreundlich“ wurde die Kampagne „Natürlich auf Tour“ in enger Zusammenarbeit mit unseren österreich- und schweizerischen Nachbarn. Mit ihrem eigenen Programm „Respektiere Deine Grenzen“ wurde auch dort dem Problem entgegengetreten.

Bildergalerie