Kurse

Kursabend zum Schneeschuhkurs „Natürlich auf Tour“

Am 31.01.2020 19:30 Uhr

VHS Seminarraum 1. Stock, Klosterhof 3, 88339 Bad Waldsee

„Natürlich auf Tour“ – nicht nur ein Motto Seminar zum Winterkurs der „Mensch im Einklang mit der Natur“. Referent Fachübungsleiter Hans Böhmig, Trainer C Bergsteigen mit Zusatzqualifikation Schneeschuhbergsteigen. Er nimmt Sie mit, auf die Reise Weiterlesen …

Familiengruppe

Jugendvollversammlung 2020

Am 29.02.2020 17:00 Uhr

VHS- Seminarraum, Klosterhof 3, 1.OG Raum 2

Einladung an alle Kinder und Jugendlichen der Sektion Bad Waldsee, die Leiter von Kinder- und Jugendgruppen sowie den Vorstand der DAV Sektion Bad Waldsee. Die Sektionsjugend des DAV ist Teil der JDAV, der Jugendorganisation des Weiterlesen …

Veranstaltungen

Naturschutztreffen

Am 12.03.2020 19:00 Uhr

Gasthaus Zum Hirschen, Bad Waldsee, Hauptstr. 37

Der Deutsche Alpenverein hat auf seiner Hauptversammlung 2019 eine Resolution verabschiedet, die zu einer konsequenteren Klimapolitik auffordern soll - denn:

"Die Zeit des Zauderns ist vorbei, wir müssen handeln. Jetzt!"

Wir schreiben das Jahr 2050: Hochgelegene Alpenvereinshütten schließen aufgrund dauerhaften Wassermangels. Stürme legen ganze Wälder um, etliche Täler sind nicht mehr passierbar. Der Zugspitzgipfel fällt auseinander. Der Permafrost ist nicht mehr stabil, Einhausung mit Sarkophag ist die letzte Rettung. Drei Horrorszenen der Klimakrise! Nur Fiktion oder Wirklichkeit? Die Folgen des Klimawandels bekommen wir, als Bergsteigerinnen und Bergsteiger heute schon besonders zu spüren, denn die Temperaturen im Alpenraum steigen - und sind in der jüngsten Vergangenheit überproportional gestiegen. Der Gletscherrückgang ist dramatisch, "ewiges Eis" gibt ́s nicht mehr. Mit auftauendem Permafrost steigt die Bergsturzgefahr. Auch die natürliche Skisaison wird nachweislich immer kürzer. Wenn wir die 1,5°C Grenze überschreiten, wird die Frage der Skisaison jedoch keine relevante mehr sein. Hier geht´s weiter... Quelle: https://www.alpenverein.de/natur/klimaschutz/resolution-fuer-eine-konsequente-klimapolitik_aid_34219.html Auch wir sollten uns überlegen, wie wir den Klima-, Umwelt- und Naturschutz in unserer Sektion vorantreiben können. Sei es bei unseren Touren, Beteiligung bei Aktionen das Hauptverbandes, Umweltbildung, Teilnahme bei Schutzwald-Projekten, Natürlich auf Tour - Skibergsteigen umweltfreundlich, etc. Es gibt so vieles, wo wir uns engagieren können. Alleine ist das aber nicht möglich, deshalb möchte ich euch an diesem Tag einladen, eine aktive DAV-Naturschutzgruppe zu bilden. Gemeinsam sind wir stark und können etwas bewirken. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr im Restaurant Grüner Baum (Hauptstr. 34) in Bad Waldsee. [huge_it_maps id="19"] [davbenutzer email=umwelt@dav-bad-waldsee.de]     .
(mehr …)

Kurse

Kursabend – Klettersteige „Sicher am Steig“

Am 15.05.2020 19:30 Uhr

VHS Seminarraum 1. Stock, Klosterhof 3, 88339 Bad Waldsee

Seminar zur Faszination Klettersteig im Fachjargon „Via Ferrata“ Klettersteige beinhalten als fliesender Übergang vom Bergsteigen zum Klettern beide Komponente in großer Fülle. Klettersteige führen Bergsteiger in Regionen, die dem Wanderer unentdeckt bleiben. Die alpine Spielart Weiterlesen …

Veranstaltungen

3. Springkrautaktion im Jubiläumswald

Am 11.07.2020 13:30 Uhr

DAV Jubiläumswald

In diesem Jahr wollen wir unseren Jubiläumswald und die nähere Umgebung vom Springkraut befreien. Unsere gepflanzten Bäume sollen wachsen und nicht von Neophyten überwuchert werden. Dieser Arbeitseinsatz richtet sich nicht nur an die, die Bäume Weiterlesen …

Familiengruppe

„Waldweihnacht“ der Sektion

Am 12.12.2020 17:30 Uhr

Jagdhütte am Tiergehege im Tannenbühl

🌟 Waldweihnacht „Natur trifft Romantik“ 🌟 Abendliche kleine Wanderung im Wald. Zum Ende des Jahres sollten wir nochmal kurz innehalten und zur Ruhe kommen. Auch im Kreise unserer Bergkameraden und Kameradinnen können wir gemeinsam das Weiterlesen …